option=com_sph&task=cms&page=terms&language=de-DE&lang=de

Gesetzliche und Datenschutzhinweise für die Produkte und Dienste von S+H TECHNOLOGY SA


Nutzungsbedingungen, rechtliche Hinweise und Richtlinien zum Datenschutz für die von S+H TECHNOLOGY SA angebotenen Produkte und Dienste

1. Nutzungsbedingungen und Gültigkeit
Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der EDV-Software und der Anwendung für Smartphone, im Folgenden beide als Anwendung bezeichnet, die vom Hersteller über den Verkauf einer speziellen Lizenz, die in den folgenden Punkten beschrieben wird, vertrieben wird. Durch den Zugriff auf die Anwendung und deren Inhalte erklärt der Benutzer, von den vorliegenden Nutzungsbedingungen, den rechtlichen Hinweisen und den dort enthaltenen Elementen mit Bezug darauf Kenntnis genommen zu haben. Durch die Verwendung der Anwendung bestätigt der Benutzer, die vorliegenden Nutzungsbedingungen, die rechtlichen Hinweise und die Richtlinien zum Datenschutz verstanden und angenommen zu haben. Werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die rechtlichen Hinweise und die Richtlinien zum Datenschutz nur zum Teil oder gar nicht angenommen, ist die Nutzung der Anwendung nicht gestattet.

2. änderung der Nutzungsbedingungen
Die vorliegenden Nutzungsbedingungen können jederzeit aktualisiert oder geändert werden. Diese Aktualisierungen oder änderungen sind bindend. Der Kunde wird über jede änderung in angemessener Weise informiert (beispielsweise in der Anwendung). Der Kunde versichert, dass er die aktualisierte Version der Nutzungsbedingungen ordnungsgemäß gelesen hat. Die änderungen der Bedingungen gelten mit der ersten Nutzung danach als angenommen.

3. Nutzungsbedingungen
Es ist immer zuerst ein Arzt zu fragen, bevor man Sport treibt. Er ist bei allen Fragen oder Problemen zu konsultieren. Der Einsatz der Anwendung ersetzt den Arzt nicht und ist auch nicht für die Gesundheit des Benutzers verantwortlich. Die Inhalte des Sportportals von S+H TECHNOLOGY SA sind keine Hilfe oder Alternative zu den Informationen eines Arztes oder Apothekers. Mit der Bestätigung der vorliegenden Geschäftsbedingungen bestätigt der Benutzer, dass er allein für seinen Gesundheitszustand verantwortlich ist. Der von S+H Technology angebotene Dienst wird vom Benutzer auf eigenes Risiko und Verantwortung genutzt. Dies gilt insbesondere für die vom Benutzer verwendete Hardware wie beispielsweise Smartphones, Brustgurte, Pulsmesser oder Schrittzähler, um nur einige zu nennen. Für alle vom Benutzer verwendeten Hardware-Produkte, deren einwandfreien Zustand der Nutzer selbst in regelmäßigen Abständen überprüfen muss, übernimmt S+H Technology keine Haftung und ist in keiner Weise für deren Funktionstüchtigkeit und Interaktionsfähigkeit mit der Anwendung verantwortlich. Der Benutzer übernimmt gleichfalls die Verantwortung für die Nutzung der von anderen Benutzern geteilten Routen und Trainingseinheiten mit besonderem Bezug auf mögliche (natürliche und künstliche) Hindernisse oder andere Gefahren, die ihm begegnen könnten.

4. Beschränkungen
Die Anwendung darf nur von den Inhabern der unter Punkt 7 genannten Lizenz benutzt werden. S+H TECHNOLOGY SA ist befugt, jederzeit mit und ohne Vorankündigung den Betrieb der Anwendung für alle oder einzelne Benutzer völlig oder teilweise, vorübergehend oder dauerhaft einzuschränken, zu blockieren oder auszusetzen.

5. Ausländische Gesetze und Import- und Exportbeschränkungen
Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Nutzung der Anwendung aus dem Ausland eventuell ausländische Rechtsvorschriften verletzt. Er ist daher gehalten, sich entsprechend zu informieren. Die Nutzung unter solchen Umständen erfolgt auf seine eigene Verantwortung.

6. Nutzung der Anwendung
Die Nutzung der Anwendung setzt voraus, dass der Kunde jederzeit im Besitz einer gültigen Lizenz gemäß Punkt 7 ist.

7. Lizenzen und Kosten
Unter der Bedingung, dass der Benutzer die vorliegenden Nutzungsbedingungen angenommen hat und sie dauerhaft und in allen Teilen einhält, gewährt S+H TECHNOLOGY SA die nicht exklusive, nicht übertragbare und nicht sublizenzierbare Lizenz („Lizenz“) zur Nutzung der Anwendung unter folgenden Zusatzbedingungen:
- Der Benutzer darf die Anwendung nur auf einem Gerät verwenden, das ihm gehört oder das er dauerhaft benutzt und benutzen kann.
- Der Benutzer darf die Anwendung nur für private Zwecke oder für die Zwecke seiner Firma oder seines Unternehmens verwenden.
- Die Nutzung unter Verwendung eines Emulators oder ähnlichen ist nicht zulässig.
Vorbehaltlich zwingender Rechtsvorschriften ist der Benutzer nicht befugt, die Anwendung oder Teile der Anwendung zu kopieren, in irgendeiner Weise zu verändern, zu decodieren, zu zergliedern, zu übersetzen oder zu vermieten, zu verkaufen, auszuleihen, abzutreten oder auf andere Weise anderen Personen zur Verfügung zu stellen oder aus der Anwendung oder ihren Komponenten andere Produkte abzuleiten. Der Benutzer anerkennt, dass ihm mit der Installation der Anwendung keine dauerhaften Rechte abgetreten werden. Die Lizenz des Benutzers kann je nach Benutzerprofil, das er verwenden möchte, vier unterschiedlichen Typen entsprechen:
- Basic
- Advance
- Professional
- Trainer
Die Basic-Lizenz ist als einzige kostenlos erhältlich und bietet lediglich die Basisoptionen. Die Advance-Lizenz bietet zusätzlich die Verwaltung der Trainingstabellen und der Geräte mit ANT+TM Technik sowie weitere Nebenfunktionen. Die Professional- und Trainer-Lizenzen stellen die Anwendung in ihrer Gesamtheit zur Verfügung (die Trainer-Lizenz bietet außerdem die Verwaltung mehrerer verbundener Accounts über die Webseite). Die Details zu den Preisen finden sich auf der Webseite von S+H Technology, www.sportplushealth.com. Die Zahlung kann über die verfügbaren Zahlungsarten online erfolgen. Die Nutzung der Anwendung kann zusätzliche Kosten für die Internetverbindung verursachen. Die Kosten für die Internetverbindung mit dem eigenen Gerät (einschließlich Roaming) hängen von den Preisen der einzelnen Mobilfunkanbieter ab.

8. Ende der Lizenz und Deaktivierung der persönlichen Daten
Das Recht zur Nutzung der Anwendung erlischt in dem Moment, in dem der Vertrag effektiv gekündigt wird, bei jeder Verletzung der vorliegenden Nutzungsbedingungen, mit der nicht nur zeitweiligen Aussetzung des Betriebs der Anwendung seitens S+H TECHNOLOGY SA, mit dem Verkauf, der Schenkung oder einer anderen dauerhaften Verfügung im Hinblick auf das mobile Gerät oder mit dem Verzicht auf seine Nutzung. Sobald die Lizenz aus welchem Grund auch immer abgelaufen ist, muss der Kunde die Anwendung von all seinen mobilen Geräten entfernen. Nach Beendigung der Nutzung oder nach Annullierung werden alle vom Benutzer seit der Registrierung gelieferten persönlichen Daten deaktiviert. Sollte der aufgelöste oder annullierte Account erneut aktiviert werden, kommt der Benutzer automatisch wieder in den Besitz all seiner zuvor deaktivierten Daten, unabhängig von der Art des zuvor aktivierten Profils. Alle Details, die der Benutzer veröffentlicht hat, sind anonym, d. h. es ist klar, dass diese Details von einem Benutzer stammen, der bereits entfernt oder gelöscht wurde oder der gerade gelöscht wird. Falls die Anwendung nicht mehr benutzt wird, können alle gespeicherten persönlichen Daten auf Wunsch des Benutzers von S+H TECHNOLOGY SA unwiderruflich gelöscht werden. Der Benutzer, der die Löschung seiner persönlichen Daten verlangen möchte, muss dies schriftlich mit einer E-Mail an delete.account@sportplushealth.com tun.

9. Vertraulichkeit
Der Kunde erklärt sich im Bewusstsein der damit verbundenen Risiken, denen er zustimmt, ausdrücklich einverstanden damit, dass S+H TECHNOLOGY SA im Rahmen seiner Nutzung der Anwendung für die Kommunikation mit ihm elektronische Kommunikationsmittel einschließlich Internet und E-Mail verwendet, mit denen die modernen mobilen Geräte, auf denen die Anwendung installiert ist, ausgestattet sind. Die Daten, die über ein offenes Netz wie das Internet oder einen elektronischen Postdienst übertragen werden, können für jedermann sichtbar sein. S+H TECHNOLOGY SA kann die Vertraulichkeit der über derartige offene Netze übermittelten Kommunikation oder Dateien nicht garantieren. Wenn persönliche Informationen über ein offenes Netz übermittelt werden, können Dritte auf diese Informationen zugreifen, sie sammeln und die Daten ohne das Wissen des Kunden und ohne seine Einwilligung verwenden. Auch wenn Sender und Empfänger in demselben Land wohnhaft sind, erfolgt die Datenübermittlung dieser Netze auch über Drittstaaten, d. h. über Staaten, die nicht die gleichen Datenschutzstandards des Landes haben, in dem der Kunde wohnhaft ist. Die Daten können während der übermittlung auch verloren gehen. über die Installation, die Registrierung und die Nutzung der vorliegenden Anwendung können Dritte unabhängig vom Standort auf die Existenz eines bestehenden, vergangenen oder zukünftigen Geschäftsverhältnisses zwischen dem Kunden und S+H TECHNOLOGY SA schließen.

10. Garantieausschluss und Haftungsausschluss
S+H TECHNOLOGY SA kann weder den ununterbrochenen Zugriff auf die Anwendung garantieren noch, dass dies ohne Interferenzen erfolgt. S+H TECHNOLOGY SA sorgt nicht für den technischen Zugriff auf die Anwendung. S+H TECHNOLOGY SA übernimmt daher keine Garantie für die Netzbetreiber (z. B. die Provider von Internetdiensten oder die Mobilfunkanbieter). S+H TECHNOLOGY SA übernimmt keine Verantwortung, leistet keine Garantie und haftet nicht für die Korrektheit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit, Vertraulichkeit und Dauer der übertragung (bzw. die Aktualität) der über die mobile Anwendung angezeigten Informationen. S+H TECHNOLOGY SA lehnt jede Haftung für Schäden aller Art ab, die sich durch die Nutzung (oder die Unmöglichkeit zur Nutzung) der Anwendung ergeben könnten. Insbesondere haftet S+H TECHNOLOGY SA nicht für Schäden aufgrund von übertragungsfehlern, technischen Mängeln, überlastung, Unterbrechungen (einschließlich vom System veranlasste Wartungsarbeiten), Störungen sowie unerlaubten Eingriffen oder absichtlicher überlastung der Telekommunikationsgeräte und der Netze oder andere Unterlassungen seitens der Betreiber der Telekommunikationsgeräte und der Netze und für Schäden, die dem Kunden aufgrund der Nichterfüllung seiner vertraglichen Pflichten gegenuber Dritten entstehen, sowie für andere indirekte und daraus folgende Schäden wie beispielsweise Gewinnverluste oder Regressrechte Dritter gegenüber dem Benutzer. Weiterhin haftet S+H TECHNOLOGY SA auch im Falle von Nachlässigkeit nicht für direkte und indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung und dem Zugriff auf Elemente der Anwendung oder auf Links zu Internetseiten Dritter oder aus der Unmöglichkeit zur Nutzung oder zum Zugriff ergeben könnten. Außerdem lehnt S+H TECHNOLOGY SA jegliche Haftung für unerlaubte änderungen des Informatiksystems des Benutzers durch Dritte ab.

11. Marken- und Urheberrechte und Copyright
SportPlusHealth und andere Marken, die in der Anwendung verwendet werden können, sind eingetragene und geschützte Marken. Wo nicht anders angegeben sind alle Inhalte der Anwendung urheberrechtlich geschützt. S+H TECHNOLOGY SA behält sich alle Rechte (insbesondere Urheber- und Markenrechte) für alle Inhalte der Anwendung vor. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen übertragen keine anderen Nutzungsrechte an den geschützten Inhalten, Abbildungen, eingetragenen Marken oder Logos als die zur Nutzung der Anwendung in Einhaltung der vorliegenden Geschäftsbedingungen erforderlichen Rechte. Kein Teil der Anwendung ist so ausgelegt, dass eine Lizenz oder ein Nutzungsrecht an einer Abbildung, einer eingetragenen Marke oder einem Logo übertragen wird. Die Nutzung der in der Anwendung aufgeführten Abbildungen und Texte aller Art oder der vom Hersteller verwendeten Kommunikationsmittel in Papier- oder EDV-Form ist nur mit schriftlicher Genehmigung seitens der S+H TECHNOLOGY SA zulässig, da es sich um geschützte Marken handelt. Wenn nichts anderes angegeben ist, gehören alle Elemente dieser Anwendung ausschließlich und vollständig dem Hersteller (insbesondere die Urheber- und andere Rechte).

12. Haftung für Bilder und Text
Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt S+H TECHNOLOGY SA keine Haftung für mög;liche Inhalte der externen, nicht direkt autorisierten Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten haften ausschließlich die jeweiligen Betreiber.

13. Vorbehalt gesetzlicher Vorschriften Unberührt davon bleiben mögliche gesetzliche Vorschriften, die den Betrieb und die Nutzung der Telekommunikationsvorrichtungen und der Netze regeln und ab ihrem Inkrafttreten auch für die Nutzung der Anwendung anwendbar sind.

14. Datenschutz
Der Betrieb der Anwendung basiert auf der Sammlung und Veröffentlichung der Details bezüglich der einzelnen Nutzer mit der Möglichkeit, sie mit denen anderer Nutzer in Beziehung zu setzten und diese Details über das Portal von S+H TECHNOLOGY SA zugänglich zu machen. Das Sammeln, Verteilen und Nutzen der persönlichen Daten durch den Hersteller erfolgt in Einhaltung der einschlägigen Datenschutzgesetze, wobei sichergestellt wird, dass jeder Benutzer entscheiden kann, ob die persönlichen Daten anderen Benutzern zugänglich gemacht werden. Der Benutzer akzeptiert ohne Vorbehalte die übertragung, Verarbeitung und Nutzung seiner persönlichen Daten, die damit auch in unterschiedlichen Formen dritten Nutzern zugänglich gemacht werden. Der Betrieb der Anwendung setzt voraus, dass die Plattform berechtigt ist, die Daten des einzelnen Benutzers in Echtzeit zu sammeln und auf ihrer Plattform auch Dritten zur Verfügung zu stellen. Durch die Nutzung der Anwendung akzeptiert der Benutzer, dass die Aktivierung auf eigene Gefahr und unter seiner eigenen Verantwortung erfolgt. S+H TECHNOLOGY SA sammelt die Informationen der Benutzer zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Webseite und in Verbindung mit der Benutzung der Anwendung. Die gesammelten persönlichen Informationen sind unter anderem Vor- und Nachname, Wohnort oder eine andere reale Adresse einschließlich Straßenname und Ort oder Stadt, E-Mail-Adresse, diverse Trainingsdaten wie Länge und Art des Trainings, Puls etc. Jeder Benutzer kann die Datenschutzeinstellungen für seinen eigenen Account jederzeit ändern und bestimmen, welche persönlichen Informationen gesammelt werden können, und festlegen, wer die persönlichen Informationen, die gesammelt werden, sehen kann. Mit der Registrierung bestätigt der Benutzer ausdrücklich, dass der Hersteller das Recht hat, alle automatisch von der Anwendung gesammelten persönlichen Daten in übereinstimmung mit den Datenschutzeinstellungen für diese Nutzung zu Zwecken des Betriebs der Anwendung zu nutzen. Der Benutzer stimmt ausdrücklich der Nutzung der nicht persönlichen Daten durch die in den mobilen Anwendungen einbegriffenen Werbenetze zur Anzeige von Werbebannern zu.

15. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist bei Streitfällen Chiasso (Bezirksgericht Mendrisio Süd). Anwendung findet das Schweizer Recht unter Ausschluss der Vorschriften des internationalen Privatrechts.